TIP'S & Tricks für MiniCat + Kayacat

MC- Umbausatz für Trampolin erhältlich!                                     5.August 2020

Trampolin-Umbausatz ab sofort erhältlich!

Inhalt:

22 Haken rostfrei

 5 Meter Gummiseil

Preis ohne Versand 125.- sFR

Die Anpassungsarbeiten können durch mich gemacht werden.

Pro Stunde werden 40.- sFR berechnet.

Vor Ort Service ist möglich. 

 


Vaquita e-Motor                                                                        23.Juli 2020

Wichtiger Hinweis an alle die den Vaquita verwenden.

Ich weis, dass Handbücher etc. langweilig sind. Trotzdem enthalten Sie sehr viele entscheidende Informationen.

 

Aussage: Mein neuer Motor macht lärm! Ist das normal?

Aus dem Gespräch war zu entnehmen, dass der Motor zu Hause TROCKEN ausprobiert wurde.

Hinweis:

Der Vaquita darf nicht ausserhalb von Wasser laufen gelassen werden.

Solche Beschädigungen sind von der Garantie ausgeschlossen!!!


MiniCat - Die Unterverspannung                                                  19.Juli 2020

An alle MiniCat Besitzer.

Eine neue erstmalige Nachricht!

Heute habe ich eine Mitteilung von einem Neukunden erhalten. 

Hatte gestern am Nachmittag den MiniCat abgeholt. Es erfolgte auf Wunsch des Kunden nur eine mündliche Einweisung.

Der Fall:

Die Unterverspannung hat sich während dem segeln gelöst. Was dann passiert kann sich jeder vorstellen. Der Mast mit der ganzen Besegelung fällt.

Wie kann das passieren?

Meist lässt sich die Ursache nicht mehr feststellen.

Sowas hatten wir bis heute noch nie und hoffe es wird diesen Fall nie mehr geben.

Ich vermute, dass der Schäkel nicht richtig verschlossen wurde, denn der Segeltrip dauerte gerademal 10 min.

bis zum Mastfall.

 

Bitte kontrolliert die Klick-Schäkel ob sie wirklich sauber geschlossen sind!

Ich empfehle die Klick-Schäkel gegen selbst sichernde Schraub-Schäkel auszutauschen und mit dem Schäkel-Schlüssel fest zu ziehen.

Die Schäkellänge bis Baujahr 2019 MC 420  ist 36 mm 


MiniCat Trampolin modifizieren                                                   Juli 2020

Alle MiniCat Besitzer kennen das Aufwändige einfädeln der Leine beim Trampolin.

Es gibt verschiedene Lösungen um dem Gefädel ein Ende zu machen!

Ich habe eine Lösung getestet, mit dem austauschen der Leine mit einem 8mm Gummiseil und 

Papageien-Karabiner. 

Natürlich wurde die Anpassung ausgiebig getestet.

Es funktioniert einwandfrei und das nachspannen vom Trampolin ist auch nicht mehr nötig.

Die Kosten belaufen sich auf ca. 100 -120.- sFr. 

Die Zeitersparnis ist enorm, man braucht noch etwa 5 Min. um das Trampolin aufzubauen.

Auf Wunsch übernehmen wir die Umbauarbeiten.


Finnen für den Kayacat                                                                Mai 2020

Anfragen zum Thema Kayacat und Finnen.

Die Rückfrage beim Hersteller lautet: Wir bieten KEINE Finnen ab Werk an. Der Kayacat verfügt  an jedem Schwimmkörper über 2 Aufnahmen. 

Im Internet sind diverse Finnen-Hersteller, die unterschiedliche Formen und Grössen von Finnen anbieten.

 

Angeblich soll Decatlon eine passende Finne im Programm haben.

 

Wir haben das überprüft und es ist so!

Aber welche Finne passt nun wirklich?

Wir bleiben dran !


Reparatur vom Kayacat                                                                April 2020

Reparatur:

Hat der Kayacat eine undichte (Luft) stelle, kann die repariert werden. 

Dazu wird die Innenhaut aus dem Schwimmer genommen und wie ein Fahrradreifen geflickt.

Die Aussenhaut wenn nötig, lässt man am besten in einem Kite-Shop reparieren. Die verfügen über die nötigen Materialien, Erfahrung und Kenntnisse. 


Schwimmer klebt am Rahmen fest                                        19.11.2019

Das Thema Weichmacherausscheidung wird im Handbuch nicht erwähnt !

Weichmacher sind Zusatzstoffe im Kunststoff, dass bewirkt einen geschmeidigen, flexiblen und elastischen Charakter. Weichmacher wirken wie Lösemittel und verflüchtigen sich. Das hat zur Folge, dass der Kunststoff

(in unserem Fall der Schwimmer) sich mit der Pulverbeschichtung von Rahmen verklebt.

Es ist wichtig, dass das Einschubstück vom Rahmen das in die Schwimmertasche geschoben wird, immer mit einem Gleitmittel (Vaseline etc.) versehen wird.

So ist eine Verklebung von (Rahmen + Schwimmertasche) nahezu ausgeschlossen!

Sollten sich die beiden Teile dennoch nur schwer lösen, sind sie mit einem stumpfen, schmalen Gegenstand  vorsichtig zu trennen.

Schwimmer nicht mit ruckartigen Bewegungen vom Rahmen reissen! Es besteht die Möglichkeit die Schwimmertasche schwer zu beschädigen oder abzureissen.


Garantiefall ???   NEIN                                                                   08.10.2019

Werk-Info !

Solche und ähnliche Beschädigungen am Trampolin werden nicht mehr als Garantie anerkannt!

Dies ist eine Überbeanspruchung vom Material und wird durch                            ZU STARKES SPANNEN vom Trampolin verursacht !

Wir haben eine Alternative, um dem mühsamen einfädeln ein Ende zu bereiten.

Nach erfolgreichem Test wird darüber berichtet!

 


Druckverlust im Schwimmer                                                            30.6.2019

Druckverlust im Schwimmer ist ein natürlicher Vorgang.

Laut Beschreibung darf der Druck im Schwimmer 0.25 Bar sein!

Dies hat seine Berechtigung um eine Überdehnung zu vermeiden, die die Klebestellen zu stark belasten.

Aber ACHTUNG:

Nun pumpt Ihr den Schwimmer auf 0.25 Bar auf um anschliessend im kühleren Wasser zu segeln, fällt der Druck um ca. 0.1 Bar nur durch die Abkühlung. Das erscheint im ersten Moment  wenig  ist aber dafür verantwortlich, dass die Stabilität vom MiniCat nachlässt.

Wir haben das ausführlich getestet bei ca. 30°C Lufttemperatur und ca 21°C Wassertemperatur!

Die Schwimmer wurden auf 0.35 Bar gepumpt und nach 30 Minuten segeln nachgemessen.

Der Druck fiel auf 0.23 Bar was  bereits optisch am Schwimmer zu erkennen war!

 

Nach dem Segeln resp. stehen lassen an der Sonne bedingt, dass jetzt etwas Luft abgelassen werden soll.

Die Sonne erwährmt die Schwimmer schnell und somit steigt  der Druck wieder an!

Wichtig immer den Druck per Manometer überprüfen.

***Siehe auch Thema Finne verloren!!!***


Finne verloren!                                                                               01.6.2019

Ich habe beim segeln die Finne verloren.

Diese Aussage höre ich in letzter Zeit vermehrt!

Ich kann dazu nur Vermutungen äussern, da ich in meinen 7 Jahren MiniCat noch keine verloren habe.

 

Punkt 1) die Finne muss ordentlich eingeführt und hinten bis zum Anschlag geschoben werden.  Die Aufnahmelaschen sind sorgfältig auf Risse zu geprüfen.

 

Punkt 2) Wer den MiniCat ohne Trolly vom Standplatz zum Wasser schleift muss vor dem lossegeln die Finnen auf den richtigen Sitz und halt prüfen!!!

 

Punkt 3) Es ist richtig den Luftdruck nach dem segeln etwas zu verringern. Anschliessende Manöver können die Finnen in den Laschen verschieben oder ganz lösen. Es ist besser, Manöver immer mit dem Trolly zu machen.

 

Punkt 4) Vor dem segeln ist der MiniCat unter allen umständen zu prüfen ob er den Vorgaben zum sicheren segeln entspricht! Dies umfasst alle beweglichen Teile wie Wanten, Schäkel, Unterverspannung, Vorstag, Trampolin, Ruder, Schwimmer und Finnen etc.

 

Punkt 5)

Wichtig: Die Finnen werden nur über den vorgegebenen Luftdruck im Schwimmer  festgehalten. Ein zu niedriger Luftdruck unter 0.25 Bar ist nicht zu empfehlen. Bedenke das der Luftdruck sinkt wenn der MiniCat vom Land und das kühlere Wasser geschoben wird. Also ist ein nachmessen vom Luftdruck nötig und Du musst evtl. nachpumpen !


MiniCat mit Motor                                                                          21.5.2019

Ich habe beide E-Propulsion Motoren am MiniCat getestet.
Mit dem Spirit 1.0 ist der MiniCat gut motorisiert und hat in den meisten Situationen genügend power. Der Preis ist aber auch entsprechend.
Der Vaquita ist ein guter Flautenschieber. Auf dem See ist die Leistung ausreichend. Den Vaquita würde ich für das Meer nicht empfehlen. Ich habe es nicht getestet, bin aber der Meinung das er zu schwach ist.

 

Dazu sind gerade Tests in Australien in Vorbereitung und die ersten Resultate werden

in wenigen Tagen erwartet.


Ein grosser Vorteil ist das kleine Packmass und das niedrige Gewicht.

Im Moment sind Entwicklung von einer einfachen Halterung in Arbeit!


Seil spleissen                                                                                 10.1.2019

Seil spleissen!

Ich habe dieses Video auf Youtoub gefunden und finde dies eine einfache Art Seile zu spleissen.

Zum Beispiel wenn beim Endlosfurler mal das Seil defekt etc. ist.

 


Thema Kentern                                                                2018

Ja der Minicat kentert um 180°.

 

Und darüber kannst Du froh sein.

Montiere auf keinen Fall am Mastkopf einen Auftriebskörper. Wir haben das im Juni 18 bei mässigem Wind, mit einem 2. Boot zur Sicherheit, am Comersee getestet.

 

Fazit:

Weil der Minicat nicht durchkenterte bot das Trampolin dem Wind eine so grosse Wiederstandsfläche und trieb auf dem See auf und davon.

Als Segler hast Du keine Chance den Minicat in irgend einer Form zu erreichen.

 

Jedes Jahr machen wir ein Kentertraining!

Als umsichtiger Segler nimmt man daran teil!

 

Also bitte keine Versuche dieser Art.


Salzwasser                                                                      2018

Segeln im Salzwasser.

Aluminium als solches ist nicht Seewasser beständig und muss daher spez. Behandelt werden, was natürlich mit Kosten verbunden ist.

 

Die Stahlseile sind zwar rostfrei aber auch hier ist das Salzwasser nicht zu unterschätzen und es kann zu Rostansätzen kommen.

 

Laschen, Aufnahme vom Trampolin auf den Schwimmern. Da setzten sich besonders gerne die Salzkristalle ab und zerstören mit der Zeit die Pulverbeschichtung.

 

Wie im Titel bereits erwähnt geht es um den Unterhalt vom MiniCat. Der MiniCat ist ein unterhaltarmes Boot aber nicht Unterhalt frei.

 

Wichtig: Wenn Ihr den MiniCat im Salzwasser segelt ist es unumgänglich den MiniCat mit Süsswasser zu spülen. Sollte das vor Ort nicht möglich sein, ist spätestens zu Hause eine gründliche, wirklich gründliche Reinigung notwendig!!!

 

Die Metallteile können durchaus mit etwas Schmiere behandelt werden. So vermeidet Ihr Rostansätze.

 

Am Saisonende ist eine Komplettreinigung von allen Bootsteilen empfehlenswert.

 

So steht dem Start in die folge Saison nichts mehr im Weg und macht erst noch Freude!


ENDE